LabDry – Automatische Feuchtebestimmung nach DIN Darr Methode

 

 

Materialfeuchte messen mit dem automatischen System zur Bestimmung des Wassergehaltes

 

Die Messung verschiedenster Materialien wird durch die intelligente Softwarelösung von Schaller wesentlich vereinfacht. Das LabDry System liefert eine exakte Berechnung des Wassergehaltes nach der gravimetrischen Darr Methode. Einzig diese Messmethode zur Feuchtebestimmung wird zur Zeit als Norm anerkannt (DIN 52183 resp. DIN EN 13183), es ist deshalb eine wichtige Grundlage sowohl in rechtlicher, als auch geschäftlicher Hinsicht. Die Darr Methode ist auch Grundlage für den Eichmassstab zur Messung der Holzfeuchte.
Die Softwarelösung hilft, Anwendungsfehler zu vermeiden (z.B. Berechnungsfehler, Abschreibefehler, Datenverlust usw.). Es erhöht damit die Datensicherheit, und durch die Exportmöglichkeit der Daten nach Excel ist eine weitergehende Bearbeitung der Messergebnisse problemlos.

 

 

Handhabung und Messvorgang

 

Füllen Sie Ihr Material in die mitgelieferten und mit einem Barcode gekennzeichneten Alu-Schalen und nehmen Sie die Proben mit der Analysewaage und dem Barcode-Scanner in Ihr System auf. Nun können Sie die Materialfeuchte messen in dem Sie je nach Produktgruppe eine Trocknung im Trockenschrank durchführen (Standard bei Labor Feuchtebestimmung). Nach der vorgegeben Trockenzeit wird die Probe wiederum über die Analysewaage und dem Barcode-Scanner in Ihrem System registriert und die Materialfeuchte automatisch berechnet und ausgegeben.

Die Software erlaubt, dass die einzelnen Messungen mit zusätzlichen Informationen (Lieferant, Lieferschein-Nummer, Chargennummer usw.) verknüpft werden können. Über einen Export im Excel-Format kann der Anwendungsbereich erweitert werden, die Daten können mit anderen Softwarepaketen weiterbearbeitet werden.

Mit dem LabDry Materialfeuchte Mess-System können Sie eine automatische Feuchtebestimmungabor in Ihrem Labor präzise, schnell und exakt durchführen

 

Einsatzbereich

Speziell geeignet für: Silagen, klebrige Produkte, Produkte mit sehr hohem Wassergehalt. Auch die Messung von Hackschnitzeln, Holzpellets und weiterer Biomasseprodukte können mit dem LabDry System einfach und fehlerfrei durchgeführt und perfekt dokumentiert werden.

 

 

Produktanfrage
Leistungsmerkmale
  • Beleg der Feuchtigkeit nach DIN 52183 Darr Methode
  • Handscanner mit USB PC-Schnittstelle
  • Barcodebeschriftete 0.7 Liter Alu-Probeschalen

 

Ihre Vorteile
  • exakte Berechnung des Wassergehaltes nach der gravimetrischen Darr Methode nach DIN-Norm
  • hilft Anwendungsfehler zu vermeiden (z.B. Berechnungsfehler, Abschreibefehler, Datenverlust usw.)
  • hohe Datensicherheit
  • Exportmöglichkeit der Daten nach Excel

 

Infocenter

Erweiterungen und Zubehör

Art.Nr Bild Erweiterung, Zubehör
12322

Trockenschrank 115 mit Umluft zur gravimetrischen Feuchtebestimmung nach der genormten Darr Methode
Nutzraumvolumen: 116 Liter,
Für 21 Proben gleichzeitig, mit 3 optionalen Einschüben für 42 Proben gleichzeitig,
Luftklappensteller und Abluftrohr,
Temperaturbereich: 10° über RT bis 300°C,
Abmessungen Innen: 550x385x550mm (BxTxH),
Abmessungen Aussen: 710x605x735mm (BxTxH),
Gewicht: 50kg
Stromversorgung: 230VAC, 50/60Hz, 1,3kW
Inklusive 2 verchromten Einschübe,
Zolltarifnummer/customs tariff number 85141080

12913

1 ST Einschubgitter verchromt für Trockenschrank 115 Liter (Art.Nr. 12322)

12324

Trockenschrank 56 mit Umluft zur gravimetrischen Feuchtemessung nach der genormten Darr Methode
Nutzraumvolumen: 60 Liter,
Für 12 Proben gleichzeitig, mit 2 optionalen Einschüben für 20 Proben gleichzeitig,
Luftklappensteller und Abluftrohr,
Temperaturbereich: 10° über RT bis 300°C,
Abmessungen Innen: 400x345x440mm (BxTxH),
Abmessungen Aussen: 560x565x625mm (BxTxH),
Gewicht: 40kg
Stromversorgung: 230VAC, 50/60Hz, 1,1kW
Inklusive 2 verchromten Einschübe,
Zolltarifnummer/customs tariff number 85141080

12328

Trockenschrank 260 mit Umluft zur gravimetrischen Feuchtebestimmung nach der genormten Darr Methode
Nutzraumvolumen: 259 Liter,
Für 30 Proben gleichzeitig, mit 6 optionalen Einschüben für 90 Proben gleichzeitig,
Luftklappensteller und Abluftrohr,
Temperaturbereich: 10° über RT bis 300°C,
Abmessungen Innen: 650x515x780mm (BxTxH),
Abmessungen Aussen: 810x760x965mm (BxTxH),
Gewicht: 85kg
Stromversorgung: 230VAC, 50/60Hz, 2,3kW
Inklusive 2 verchromten Einschübe,
Zolltarifnummer/customs tariff number 85141080

12325

Trockenschrank 40 ohne Umluft
(langsame Trocknung) zur gravimetrischen Feuchtebestimmung nach der Darr Methode
Nutzraumvolumen 40 Liter,
für 12 Proben gleichzeitig,
Außenmaße: 480x490x580mm (BxTxH),
Innenmaße: 360x350x320mm (BxTxH),
Gewicht: 23 kg,
Stromversorgung: 230VAC, 50Hz, 0,75kW
Inklusive 2 Einschübe,
Zolltarifnummer/customs tariff number 85141080

12499

Präzisions-Waage 3500g / 0,01g; mit Eichzulassung und Eichschein, PC- Schnittstelle inklusive Datenkabel

12286

Präzisions-Waage 1000g / 0,01g; mit PC- Schnittstelle inklusive Datenkabel

12343

Präzisions-Waage 6500g / 0,01g; mit PC- Schnittstelle inklusive Datenkabe

12198

SET zu 100 Stück Barcode beschrifteten Alu-Schalen; 0,7 Liter; 197x105x49mm

12365

SET zu 20 Stück Barcode beschrifteten Alu-Schalen; 2,2 Liter;
für Grobhackgut G100

12364

Erweiterung LabDry Software: Materialfeuchte messen + Kundenspezifische Reportseite

Produktanfrage